Geburtstagskuchen Pfirsichkuchen

Zutaten:

Für den belag: 
  • 1 dose pfirsiche, oder alternativ frische pfirsiche, gehäutet, halbiert oder geviertelt und kurz mit heißem wasser abgeschreckt
  • 4 el zitronensaft
Für den teig:
  • 100 g margarine
  • 1 prise salz
  • abgeriebene schale von 1 zitrone
  • 80 g vollwertzucker
  • 2 eier
  • 250 g mehl
  • 1 tl backpulver
  • fett für die form
Zum bestreuen:
  • puderzucker
Zubereitung:
  1. Pfirsiche abtropfen und mit zitronensaft beträufeln und durchziehen lassen.
  2. Margarine schaumig rühren, 1 prise salz und abgeriebene zitronenschale hinzufügen.
  3. Nach und nach abwechselnd zucker und eier unterrühren.
  4. Das mit backpulver gemischte mehl und etwas zitronensaft mit wasser unter die masse rühren. 
  5. Eine springform von ca 22 cm durchmesser ausfetten und den teig hineinfüllen und die pfirsiche darauf verteilen.
  6. Im vorgeheitzten backofen ca 50 minuten backen.
  7. Den fertigen kuchen mit puderzucker bestreuen
Backzeit: etwa 50 minuten
Elektroherd. 225 grad
Gasherd: stufe 4