Farben in sprichwörtern und redewendungen

Farben durchziehen unser leben, beeinflussen stimmungen und werten vieles auf.
Hier geht es um sprichwörter und redewendungen mit dem thema "farben".

  • Rot sehen
  • Jemand oder etwas ist ein rotes tuch für jemanden
  • Schwarz für etwas oder jemanden sehen 
  • Mit irgendetwas ins schwarze treffen
  • Schwarz-weiß-denken 
  • Das blaue vom himmel herunterlügen
  • Das blaue vom himmel versprechen
Hier gibt es eine ausführliche sammlung an originellen sprichwörtern

  • Eine fahrt ins blaue
  • Jemanden grün und blau schlagen 
  • Jemand ist blau
  • Blau machen (schwänzen)
  • Alles in goldenem licht betrachten
  • Jemand hat ein goldenes lachen
  • Ein silberstreif am horizont
  • Eine rosarote brille aufsetzen, etwas durch die rosa brille sehen
  • Gelb oder grün vor neid oder vor eifersucht werden
  • Sich schwarz ärgern
  • Jemandem nicht einmal das schwarze unter den fingernägeln gönnen
  • Jemand wird (vor angst oder schreck) kalkweiß, weiß wie die wand
  • Irgendetwas verleiht einer sache farbe
  • Etwas ist farblos (langweilig)
  • Jemand ist eine graue maus
  • Alles grau in grau sehen
  • Grauer alltag
Farben haben zudem hohen symbolwert.

  • Rot steht für die liebe, aber auch für zorn
  • Grün für die hoffnung und für natur
  • Blauf steht für treue
  • Gelb für den neid oder die eifersucht
  • Weiß für die reinheit oder unschuld
  • Schwarz für tod und trauer